Menü

Unternehmensfusion - brenner BERNARD Ingenieure GmbH

Mit der DR. BRENNER INGENIEURGESELLSCHAFT MBH und der BERNARD Ingenieure GmbH waren in den vergangenen Jahren zwei Unternehmen der BERNARD Gruppe in Deutschland tätig. Aufgrund der zunehmenden Verflechtung werden die beiden Unternehmen nun zusammengeführt und die Leistungen in einem gemeinsamen Unternehmen angeboten, der brenner BERNARD ingenieure GmbH.

Die DR. BRENNER INGENIEURGESELLSCHAFT MBH ist im Jahr 2008 als Fachgesellschaft für Verkehr in die BERNARD Gruppe eingetreten. Der Unternehmensgründer Manfred Brenner begleitete das Unternehmen danach weiter als Geschäftsführer bis er die Unternehmensführung 2011 an Jost H. Mazur übergab.
 
Von der erfreulichen Entwicklung des Unternehmens nach dem Eintritt in die BERNARD Gruppe zeugen zahlreiche erfolgreich abgeschlossene Projekte im In- und Ausland. Auch konnte die Anzahl der Mitarbeiter von ca. 70 auf rund 110 gesteigert werden. Der Jahresumsatz beträgt mittlerweile etwa sechs Millionen Euro. In Dresden wurde in den vergangenen Jahren der Fachbereich „Immissionsschutz“ aufgebaut, der inzwischen Aufträge in ganz Deutschland bearbeitet. Die BRENNER-Niederlassung in Bremen hat sich derart erfreulich entwickelt, dass 2014 aus Platzgründen ein Umzug in neue Räumlichkeiten notwendig wurde. 2015 wurde schließlich ein Büro in Rostock eröffnet.
 
Dieses Wachstum soll in Zukunft fortgesetzt werden, indem das bestehende Leistungsportfolio durch die Fachbereiche der BERNARD Ingenieure GmbH, Deutschland verstärkt wird.
Für das „neue“ Unternehmen haben wir daher den Namen „brenner BERNARD ingenieure GmbH“ gewählt, um unseren Kunden gegenüber klarzustellen, dass sie sämtliche bisherige Leistungen auch zukünftig bei uns abrufen können.