Bildungshaus St. Michael

Das Bildungshaus St. Michael ist eine über die Grenzen Tirols bekannte Bildungseinrichtung, die von der Diözese Innsbruck betrieben wird.


Bei der Neuerrichtung des Gebäudes war BERNARD Ingenieure verantwortlich für die Ausschreibung, die Projektsteuerung, die Örtliche Bauaufsicht, die Baukoordination und die Freiraumplanung. Die Pläne stammen vom Innsbrucker Architekturbüro teamk2 [architects].


Als Passivhaus in Holzbauweise wurde das Gebäude nach klimaaktiv Kriterien errichtet und hat dadurch eine Zertifizierung in Gold erhalten.